Gottesdienst sollte kein Treffen von ein paar wenigen alten hartgesottenen Leuten
mit alter Musik, einem Programm mit dem man nichts anfangen kann
und ohne scheinbaren Bezug zum Leben sein.



Deshalb wollen wir

„Frisch-Fromm-Fröhlichen-Gottesdienst“

feiern!

Unser Verband: SGV



Frisch:

Wir wollen nicht bei alten Liedern, altem Programm und alten Strukturen stehen bleiben.


Fromm:

Gottesdienst, das hat doch auf jeden Fall was mit Gott zu tun und wir wollen auch auf jeden Fall mit ihm eine Menge zu tun haben.


Fröhlich:

Warum sollte Totengräberstimmung herrschen wenn wir Gottesdienst feiern und der große Gott immer mit dabei ist?!?



„Frisch-Fromm-Fröhlicher-Gottesdienst“

Sonntags, während Sommerzeit 18:00; während Winterzeit 17:00 Uhr
im ev. Pfarrhaus
Chiemseestr. 50
in Mannheim-Rheinau-Süd